Programm 2016


Auch dieses Jahr hat es das Kulturforum Rickenbach wieder einmal mehr geschafft, ein interessantes und vielfältiges Programm zusammenzustellen. Sicher hat es auch für Sie etwas dabei.

Der Vorstand sowie die Mitglieder des Kulturforums laden Sie herzlich ein, an folgenden Veranstaltungen teilzunehmen.


Januar


Dinner mit Wilhelm Toll

Gasthaus Löwen, Rickenbach

Samstag, 23. Januar - 19:30 Uhr

Mit Mehrgangmenü (Reservation erforderlich)

Tel. 041 930 12 13

www.loewen-rickenbach.ch

 

 

Swiss Mountain Rock'n'Roll Showblock

Abwechslungsreiche Musik und einmalige Unterhaltung ist angesagt. Mit subtilem Humor, schrägen Ideen und witzigen Texten bieten Wilhelm Toll ein unvergessliches Music-Comedy-Programm vom Feinsten.

Vorprogramm-Sets zwischen den Dinner-Gängen.

 

>> Flyer

>> www.wilhelm-toll.ch

>> Lageplan

 


Lese-Treff

Gweyhuus, Rickenbach

Mittwoch, 27. Januar

19:30 Uhr

  

"Niemand kann zum Lesen verpflichtet, aber jeder darf dazu verführt werden." Uwe Wittstock

Lassen Sie sich verführen! Kommen Sie einmal oder alle zwei Monate in den Lese-Treff. Hier stellen wir Bücher vor und besprechen jeweils das gelesene Buch. Die Daten und den Buchvorschlag finden Sie im "Anzeiger für das Michelsamt" unter "Rickenbach aktuell".

 

>> Lageplan

 


Februar


Rickenbacher Namen und Persönlichkeiten

Gasthaus Löwen, Rickenbach

Samstag, 20. Februar - 19:30 Uhr

Mit Mehrgangmenü (Reservation erforderlich)

Tel. 041 930 12 13

www.loewen-rickenbach.ch

  

 

Rickenbacher Namen und Persönlichkeiten vom Mittelalter bis in die Gegenwart - 

ein kulinarischer Kulturabend mit Dr. phil. Pirmin Meier, Schriftsteller und Historiker

Bedeutende Habermacher, vom Truppenführer Jenni (Schlacht bei Marignano) bis Lehrerlegende Otto Habermacher, tüchtige Willimann, vom Orgelbauer Josef bis Gemeindeschreiber Hans Willimann, Trudi Furrer-Estermann, die erste Rickenbacher Kantonsschülerin...

 

>> Lageplan

 


März


Bücher-Café

Mehrzweckhalle Pfeffikon

Samstag, 12. März

13:30 bis 16:00 Uhr

 

 

Lesefreudige können am Vormittag (Rickenbach 09:00 bis 10:00 Uhr und in Pfeffikon 10:00 bis 11:30 Uhr) ihre nicht mehr benötigten Bücher bringen und am Nachmittag bei Kuchen und Kaffee neue Literatur erwerben.

Für die Kleinen erzählt Claudia Kayrooz Geschichten und Märchen.

 

>> Lageplan

 


april


Lauter Luisen

Gweyhuus, Rickenbach

Freitag, 29. April

19:30 Uhr Türöffnung

20:30 Uhr Konzertbeginn

Culture Club

 

 

Wieder bei uns mit ihrem neuen Programm "Ich bin nicht Du"

Lauter Luisen sind ein keckes Dreiergespann, das sich mit Lust und Laune der Verluiselung der Welt widmet. Sie sind Musikerinnen, Komponistinnen und im Nebenamt Schauspielerinnen, Stilexpertinnen und Fachbeauftragte für Requisiten. Beste Voraussetzungen also, um sich auf der Bühne immer wieder neu zu erfinden. Der Abend bietet eine Mixtur aus Wort, Ton und Szene, wie sie nur Lauter Luisen fabrizieren können.

 

>> Lageplan

>> www.lauterluisen.ch

 


Mai


Präsentation Rickenbacher Jahresschrift 2015

Gweyhuus, Rickenbach

Freitag, 13. Mai

19:30 Uhr

 

 

Die Rickenbacher Jahresschrift berichtet über alle wichtigen Geschehnisse übers Jahr in der Gemeinde. Berichte der Einwohnergemeinde, der Pfarrgemeinden Rickenbach und Pfeffikon sowie der Schule sind ergänzt mit einer fotoreichen Chronik und weiteren interessanten Text- und Bildbeiträgen. Die Präsentation der neuesten Ausgabe ist öffentlich, interessierte Personen sind herzlich dazu eingeladen.

 

>> Lageplan

 


August


RICKENBACHER Sommer-Serenade

Pfarrkirche Rickenbach

Sonntag, 14. August

19:30 Uhr

 

 

 

Die diesjährige Sommer-Serenade wird vom Ensemble der einheimischen Profi-Musikerin Judith Müller (Violine) mit den hochkarätigen MusikerInnen Andrea Hofstetter (Sopran), Sabine Bachmann-Frey (Akkordeon, Piano), Sven Bachmann (Klarinette, Saxophon) und Ludwig Willimann (Cello) gestaltet. Die Zuhörer erwartet ein unterhaltsames Programm mit Melodien aus Oper, Operetten und Musicals sowie heitere Salonmusik.

 

>> Lageplan

 


September


Erzähltal

AargauSüd

Freitag, 16. bis Sonntag, 18. September

 

 

 

Leuchtturm für die regionale Identität. Im AargauSüd findet wieder während drei Tagen das Erzähltal statt. Für die ganze Familie werden Geschichten, Sagen, Musik und Anekdoten auf interessante Weise erzählt.

 

>> www.erzähltal.ch

 


Herbstausstellung mit Sepp Habermacher

Gweyhuus, Rickenbach

Vernissage: Freitag, 30 September - 19:00 Uhr

Ausstellung: Samstag, 01. bis Sonntag, 09. Oktober

 

 

Genaues Beobachten, spannende Ansichten suchen und die Stimmungen von Licht und Farbe auf sich einwirken lassen, das ist die Leidenschaft, mit der sich Sepp Habermacher in unserer Landschaft bewegt. Seit fast zwanzig Jahren setzt er dies in seinen Zeichnungen und Ölbildern künstlerisch um. Die Landschaft in allen Variationen darstellen ist seine stärkste Motivation, welche ihn immer wieder zu neuen Werken antreibt.

 

>> Lageplan

 


Oktober


Bücher-Café

Mehrzweckhalle Pfeffikon

Samstag, 22. Oktober

13:30 bis 16:00 Uhr

 

 

Lesefreudige können am Vormittag (Rickenbach 09:00 bis 10:00 Uhr und in Pfeffikon 10:00 bis 11:30 Uhr) ihre nicht mehr benötigten Bücher bringen und am Nachmittag bei Kuchen und Kaffee neue Literatur erwerben.

Gleichzeitig findet ein Regio-Markt mit landwirtschaftlichen Produkten aus der Region statt.

 

>> Lageplan

 


"Appenzellershow und meh..." Trio Bachmos

Gweyhuus, Rickenbach

Freitag, 28. Oktober

19:30 Uhr Türöffnung

20:30 Uhr Konzertbeginn

Culture Club

 

 "Min Vater isch en Appezäller" in Variationen von Mozart, Brahms, Lehar über Country bis Jazz und Blues aus New Orleans - das Ganze virtuos gespielt auf über 15 Instrumenten! Verblüffend, lustig, überraschend, witzig, vielseitig und überaus unterhaltsam! .....und meh: Musik aus aller Welt!

 

>> Lageplan

>> www.bachmos.ch

 


November


Märchenvormittag

Gweyhuus, Rickenbach

Samstag, 05. November

09:30 Uhr

 

Kinder und Erwachsene werden an diesem Morgen in eine spannende Geschichtenwelt entführt. Lass Dich verzaubern und geniesse es!

 

 

>> Lageplan